f5punkt6: Christoph von jeriko.de startet Fotoblog-Aggregator

Kommentare 2
Allgemein
f5punkt6 Fotoblog Aggregator

Christoph Boecken, bekannt als Betreiber des Blogs Jeriko.de, startet das Projekt f5punkt6.de. Hier möchte er eine aktuelle Übersicht über die deutsche Fotoblog-Szene geben. Die Anmeldung für Fotoblogger ist jetzt möglich.

Über so manchen Foto-Blog stolpert man oft eher durch Zufall. Die Perlen landen dann im Feed-Reader, wo sie über Feedly und Flipboard täglich gecheckt werden können. Damit einem gute Blogs nicht mehr durch die Finger gehen, startet Christoph von jeriko.de die blogübergreifende Plattform f5punkt6. Die Idee erinnert ein wenig an das amerikanische Portal Techmeme, dass die US-Tech-Blogs aggregiert. Read More

[Sponsored Post:] Panasonic schickt 3 Fotografen mit der Lumix G5 auf Reisen

Schreibe einen Kommentar
Allgemein

Panasonic schickt drei Fotografen auf Reisen. Ausgerüstet sind sie mit der neuen Panasonic G5.

Panasonic unterstützt nicht nur das Lumix Fotofestival in Hannover, sondern stellt auch das interessante G-System, eine Reihe spiegelloser Kameras her. Im Rahmen einer Promotion hat der Kamerahersteller drei Fotografen mit der neuen Lumix G5 auf eine fotografische Entdeckungstour geschickt. Hier ist das Video zu der Aktion.

Drei Fotografen verlassen ihr gewohntes Terrain und gehen auf erlebnisreiche Reisen. Immer dabei: die LUMIX G5, die ihre Art der Fotografie für immer verändern wird.
Egal ob in den weiten Landschaften Islands, den malerischen Straßen Siziliens oder den quirligen Bazaren Istanbuls – die drei Fotografen testen die LUMIX G5 und bringen sie an ihre Grenzen.
Panasonic LUMIX G – Changing Photography

Weitere Infos bekommt Ihr bei Panasonic.

Günstig Riesen-Drucke erstellen mit einem Plotter

Kommentare 8
Allgemein

Plots sind eine Möglichkeit, riesige Drucke Euer Fotografien zu erstellen. Die sind zwar nicht so brilliant wie Abzüge, aber sehr günstig. Ich habe die Möglichkeit einmal ausprobiert.

In amerikanische DIY-Fotoblogs machte dieses Jahr die Möglichkeit die Runde, bei der Bürozubehörkette Staples, billige Riesen-Drucke anfertigen zu lassen, als Alternative zu Foto-Abzügen und Drucken – zu einem Bruchteil des Preises derer. Diese werden als »engineering prints« bezeichnet. Natürlich war ich sofort Feuer und Flamme, dies einmal selber auszuprobieren. Nichts geht darüber, seine eigenen Fotos ausgedruckt oder ausbelichtet zu sehen – je größer desto besser. Der US-Amerikaner sagt dazu übrigens «big ass prints». Doch groß heißt auch teuer. Und ab einer Größe über 50cm Seitenlänge wird es richtig teuer. Read More

Europäischer Monat der Fotografie: Arte zeigt Doku-Reihe „Photo“

Kommentare 3
Veranstaltung

Anlässlich des 5. Europäischen Monats des Fotografie hat der Kultursender Arte ein spannendes Begleitprogramm auf die Beine gestellt, das ihr nicht verpassen solltet. Höhepunkt ist die Dokumentation »Das Jahrhundert des Henri Cartier-Bresson«.

Der Europäische Monat der Fotografie wird im Laufe des Novembers in verschiedenen europäischen Großstädten abgehalten, unter anderem auch in Berlin. Eine Vielzahl großer und kleiner Galerien sowie die großen Museen beteiligen sich daran. Zu den Highlights zählen die vielbeachtete Ausstellung zur Fotokunst in der DDR, die Dennis Hopper Retrospektive und natürlich Joel Sternfeld im c/o Berlin, eine Ausstellung Ihr unter keinen Umständen verpassen dürft. Das volle Ausstellungsprogramm bekommt Ihr auf der Festival-Website. Ergänzt wird das Ausstellungsprogramm durch Vorträge, Führungen Lesungen usw. Read More

Acratech Display-Nivellierer: Keine Probleme mit Notebook-Neigungswinkel mehr

Kommentare 1
Allgemein
Acratech Display Nivellierer Teaser

Der Acratech Display-Nivellierer ist ein kleines, aber geniales Zubehör, um an Notebook-Monitoren Farbecht zu arbeiten. Ob das Ding hält was es verspricht, zeige ich Euch in diesem kleinen Erfahrungsbericht.

Wie man seinen Monitor kalibriert und so einigermaßen Farbecht am Laptop- oder PC-Monitor arbeitet, habe ich Euch kürzlich in meinem Erfahrungsbericht zum x-rite i1 Display Pro gezeigt. Einen Aspekt habe ich dabei jedoch ausgeblendet. Jeder der einmal am Laptop gearbeitet hat, kennt das Problem, dass sich mit verändertem Neigungswinkel auch Farbe und Kontrast des Displays verändern. Doch wie steht das Display korrekt? Klar im 90 Grad Winkel zu den Augen, doch wann hat man diesen Winkel erreicht? Read More

HafenCity Hamburg – World Wide Photowalk 2012

Kommentare 4
Bilder / Veranstaltung
Hafencity Word Wide Photowalk Teaserbild

In Hamburg fand am Samstag ein Photowalk statt. Die Tour war Teil von Scott Kelbys World Wide Photowalk, der an verschiedenen Orten weltweit Fotografen zusammen brachte. Ich schaue auf das Event zurück und zeige Euch meine Bilder.

Ausgerichtet wurde der Fotowalk von Stefan Groenveld, der die Organisation durchführte. Vielen Dank dafür. Insgesamt nahmen gut 40 Fotografen an der Veranstaltung teil, die über die offizielle Seite des World Wide Photowalks organisiert wurde. Der Walk ist von Scott Kelby als Wettbewewerb ausgelegt. Jeder der Teilnehmer lädt ein Foto hoch, aus denen die Organisatoren der Einzel-Events jeweils ein Sieger-Foto auswählen. Das Siegerfoto rückt in die nächste Runde vor. Es gibt sogar ein paar Preise zu gewinnen, wobei Stefan den Wettbewerbsgedanken ein wenig in den Hintergrund stellte, was den lockeren Networking-Charakter förderte. Read More

Monitor-Kalibrierung mit dem X-Rite i1 Display Pro am PC und Notebook

Kommentare 28
Allgemein
x-rite i1 Display Pro Teaserbild

Das Farbmanagement in der Fotografie ist ein gerne übersehenes Thema in der digitalen Bildbearbeitung. In diesem Artikel zeige ich Euch die Möglichkeit der Profilierung von Monitoren, insbesondere am Laptop, mit Hilfe des X-Rite i1 Display Pro.

Konsequentes Farbmanagement umfasst nicht nur die Profilierung des Displays, sondern den kompletten Weg von der Aufnahme bis zum Ausdruck. Aufgrund dieser Komplexität ist es ein Thema, mit dem sich niemand gerne beschäftigt und das man deswegen am liebsten ganz ignoriert. Man arbeitet vor sich hin und hofft, einigermaßen zufriedenstellende Ergebnisse zu bekommen. Leichte Abweichungen in den Farben und Kontrasten nimmt das Auge beim Ausdruck ohnehin nicht wahr. Und dank der großen Anzahl von Nutzern unkalibrierter Monitore, kann man auch gleich darauf verzichten, den eigenen Monitor zu kalibrieren. So dachte ich, bis ich mit dem Kauf eines neuen Laptops eines Besseren belehrt wurde. Read More

Ausstellung: Lewis Baltz Retrospektive in der Kestnergesellschaft Hannover

Kommentare 4
Veranstaltung
Lewis Baltz Ausstellung in der Kästnergesellschaft

In der Kestnergesellschaft in Hannover kann noch bis 04. November die Retrospektive von Lewis Baltzs Werk gesehen werden. Sie zeigt Arbeiten aus den unterschiedlichen Schaffensphasen des sozial-dokumentarischen Architektur- und Landschaftsfotografen. Zur Ausstellung ist ein umfangreicher Katalog erschienen. Zeitgleich kann auch die Ausstellung Matrix von Tony Cragg besichtigt werden.

Die Retrospektive des Schaffens von Lewis Baltz, die in der Kestnergesellschaft in Hannover gezeigt wird, umfasst einige der wegweisenden Arbeiten des Künstlers. Gezeigt werden Serien aus den Jahren 1969 bis heute. So lässt sich die Entwicklung in Thema und Bildsprache, die Baltz in den Jahren durchlief, sehr gut nachvollziehen. Read More

Photokina 2012 – Neue Kameras und die Trends der Messe

Kommentare 8
Veranstaltung

Den Photokina Samstag habe ich für einen Rundgang auf der Messe genutzt. Welche Kameras zu begeistern wussten, erfahrt Ihr in meinem kleinen Rückblick.

Fotografen sind ja oft Kamera-Geeks. Und obwohl ich beim «gas» (gear acquisition syndrome) halbwegs im Griff habe, bin doch immer begeistert, welche Fortschritte die Kameratechnik macht. Die Photokina ist natürlich Pflicht, um die Gelüste des Kamera-Geeks zu befriedigen. Read More